Kongress

Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin

Die Herausforderung

Mehr Besucher und Presse auf dem Kongress

Die Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) möchte mit dem DIVI-Kongress eine bessere Vernetzung der unterschiedlichen intensivmedizinischen Fachbereiche erreichen, Pressevertreter und Politik für ihre Themen interessieren und ihr politische und gesellschaftliche Relevanz als Experte in der Intensivmedizin stärken.

Die Lösung

Eine eigenständige Kongress-Kommunikation

Der Kongress zieht schon Fachpersonal an, bekommt jedoch nicht genug Aufmerksamkeit von der Presse. Wir übernehmen in Absprache mit der Kongressgesellschaft die vollständige Kommunikation rund um den Kongress. Außerdem rufen wir ein Pressezentrum auf dem Kongress ins Leben, um Fachjournalisten und die Vertreter der regionalen Presse vor Ort zu betreuen und bei der Wahl der richtigen Interviewpartner zu unterstützen.

Die Umsetzung

Zielgerichtete Kommunikation

Schon vor Kongressbeginn informieren wie Mitglieder und Pressevertreter über die Highlights des Kongresses. Die Keynote-Speaker werden vorab interviewt und die auf dem Kongresse verliehenen Preise beworben, um eine höhere Teilnahmequote zu erzielen. Neben dem Pressezentrum ist eine weitere unserer Leistungen der Kongress-Stellenmarkt, der jedes Jahr von vielen Teilnehmern in Anspruch genommen wird.

Der Erfolg

Stetig steigende Besucherzahlen

Die Besucherzahlen steigen stetig an. Im Jahr 2018 wurde ein neuer Teilnehmerrekord erzielt und auch erstmals eine Veranstaltung der Öffentlichkeit zugänglich gemacht – ein Angebot, das gut genutzt wurde. Auch der Kongress-Stellenmarkt wird von Jahr zu Jahr mehr von Kliniken zur Fachkräftesuche genutzt, allein 27 Inserate gab es im vergangenen Jahr.
Auch im Jahr 2019 werden wir den Kongress der DIVI in Hamburg betreuen.

Wir verwenden Cookies, um für unsere Nutzer die Website optimal gestalten zu können. Detaillierte Informationen sowie Deaktivierungsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen